© 2018 by Shiatsu Kliem

In den Zehn Morgen 15, 74321 Bietigheim-Bissingen

shiatsu-kliem@online.de \\ Tel: 07142-738834

 

Kontakt

Anwendungen

Reguläre Anwendung

45-60 min

40€

Eine individuelle Shiatsuanwendung dauert 45 bis 60 Minuten.

Für Vor- und Nachgespräch sowie eine Ruhephase kommen zusätzlich 15-30 Minuten je nach Bedürfnis hinzu.

Es ist sinnvoll sich eine Serie von Anwendungen geben zu lassen (einmal wöchentlich oder alle vierzehn Tage), da sich die Wirkung schrittweise aufbaut und bei einer Serie auch länger anhält.

Kurzanwendung im Sitzen als Entspannung zwischendurch 10-15 Minuten.

Shiatsu

Silvia Kliem
 
 

About

Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist eine japanische Methode, deren Wurzeln in der chinesischen Akupunktur liegen. Gemäß diesem traditionellen Erfahrungswissen wird der Mensch von der Energie durchströmt, die in seinem Körper entlang der Meridiane fließt. Kann die Energie frei fließen, sind Körper, Geist und Seele eher im Einklang. Der Mensch fühlt sich wohl und ausgeglichen.

Bei Energieblockaden treten vielfältige Symptome und Störungen auf, die letztendlich zu Krankheiten führen können.

Wie wirkt Shiatsu?

Shiatsu wirkt vorbeugend gegen Störungen und Erkrankungen und unterstützt so die Selbstheilungskräfte. Außerdem kann es zur Begleitung anderer Therapien angewandt werden. Es hat sich als sehr hilfreich bei chronischen Erkrankungen, Migräne, Probleme des Bewegungsapparates, Schlaflosigkeit, Stress-Symptome z.B. alltägliche Anforderungen im Berufsleben, Prüfungsängste, Erschöpfung u.v.m. erwiesen.

Wie wirkt Shiatsu angewandt?

Während einer Shiatsuanwendung liegen die Klienten mit bequemer Kleidung auf einer Matte. Durch leichten Druck mit den Händen entlang der Meridiane werden die Blockaden gelöst und ein Gleichgewicht stellt sich ein.

 
 
“Frau Kliem ist sehr einfühlsam und stimmt die Behandlung auf meine individuellen Befindlichkeiten ab”

Katharina Fischer

 

Shiatsu in der Schwangerschaft

Hilfe für die werdende Mutter

Shiatsu vermag die häufigsten Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern, wie Übelkeit am Morgen, Rücken– und Nackenschmerzen.

Shiatsu fördert das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten während der Geburt. Erleichterung beim Umgang mit Schmerzen, Förderung der postnatalen Erholung, Unterstützung einer normalen Geburt.

Auf emotionaler Ebene hilft Shiatsu Ihnen als Mutter Ihre eigenen Bedürfnisse klarer wahrzunehmen und im Einklang zu sein.

Gerne kann auch Ihr Partner in Übungen mit einbezogen werden (erlernen von verschiedenen Akupunkturpunkten und Unterstützung bei Entspannungsübungen).

Vorteile für das Baby

Ihr Baby findet leichter in die optimale Geburtslage.

Weniger Stress während der Wehen. Entspannter nach der Geburt.

Unterstützung der körperlichen und emotionalen Entwicklung.

Stärkung des Immunsystems.

Auf Wunsch können spezielle Meridianübungen (Makkaho) für Zuhause eingeübt werden. Auch nach der Geburt kann Shiatsu sie begleiten, die ruhige Atmosphäre wirkt auch auf die Babys entspannend.

Gutscheine 

Verschenken Sie Entspannung! Gutscheine erhältlich für jeden Anlass. Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht über das Kontakt-Formular.

Meine Ausbildung

1994 bis 2006

Unterricht im Tai Chi Yang Stil
Fortbildungskurs im Qi Gong der vier Jahreszeiten bei Meister Zheng Yi


2002

Beginn der Ausbildung am Europäischen Shiatsu Institut in Berlin, München,
Münster und Heidelberg


2006

Abschluß im traditionellen Shiatsu am ES München


2009

Mobiles Shiatsu bei David Bradfield


2011

Abschluß im Shiatsu von Shisuto Masunaga am ESI München, mit GSD
Anerkennung


2012

Shiatsu für Schwangere am ESI


2015

Faszienarbeit in Kombination mit Shiatsu bei Gabriella Poli (Rom)

2015

Shiatsu bei Migräne, Angstzuständen und Burnout bei Meike Kockrick


2017

Well Mother – Schwangerschaft und Geburt bei Suzanne Yates

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now